top

Hundewald aktuell

Hundefreunde Bergstadt Wildemann e.V.
Rollberg 7, 37520 Osterode

Logo Hundefreunde

HUNDEWALD AKTUELL

 

Aktualisierung vom 26.06.2020

 

Liebe Hundefreundinnen, liebe Hundefreunde,

aufgrund diverser Vorfälle bitten wir unsere Gäste eindringlich darum, nicht mit dem Fahrzeug direkt vor den Hundewald zu fahren und dort zu parken. Dies stellt ein unerlaubtes Befahren von/Parken auf Waldwegen dar und ist empfindlich mit Bußgeld bewehrt, mindestens 50 €. Bitte nutzen Sie die Parkflächen an den bekannten Zugängen und legen Sie die letzten Meter bitte in Ihrem eigenen Interesse zu Fuß zurück. Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

Weiterhin wurden Fußabdrücke auf den Tischen und den im Hundewald aufgestellten Bänken festgestellt, die der Größe nach nur von erwachsenen Menschen herrühren können. Von daher unsere Bitte, Tische und Bänke nicht zu „betreten“. Die Instanthaltung und Reparatur sind nicht gerade kostengünstig und die aufgestellten Sitzgelegenheiten dienen letztlich Ihrer Bequemlichkeit und sollten von daher pfleglich behandelt werden.

Letztlich noch die Bitte, auf dem Gelände des Hundewaldes mit Ihrem Hund weder Stöckchen- noch sonstige Spiele durchzuführen. Auch Leckerchen sind tabu! Diese Verbote dienen der Sicherheit Ihres Hundes und verhindern u. U. „neidische“ Beißvorfälle.

Viel Spaß weiterhin auf dem Gelände des Hundewaldes und danke für Euer/Ihr Verständnis.

 

_________________________________________________________________

Aktualisierung vom 09.06.2020

 

Liebe Hundefreundinnen, liebe Hundefreunde,

wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass die Wiedereröffnung des Hundewaldes ausdrücklich an die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsvorschriften geknüpft war.

Daher unsere eindringliche Bitte, diese Vorschriften zu beachten und einzuhalten.

Bitte unbedingt den erforderlichen Sicherheitsabstand einnehmen und Obacht geben, dass nicht sich nicht zu viele Menschen mit ihren Hunden auf dem Platz aufhalten. Dies gilt für Gruppen, die üblicherweise nicht in einem Haushalt zusammenleben bzw. -wohnen.

Wenn die Situation es erfordert, bitte den gesamten Platz für den Aufenthalt nutzen!

Danke für Euer/Ihr Verständnis.

 

_________________________________________________________________

 

 

Aktualisierung vom 23.04.2020

 

In Absprache mit dem Landkreis Goslar ist es uns gestattet, den Hundewald wieder unter strenger Beachtung der einschlägigen Hygienevorschriften zu öffnen.

Bitte achten Sie/achtet unbedingt auf den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 m. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass jeder Besucher absolut eigenverantwortlich handelt. Bitte denken Sie/denkt daran, dass sich nicht gleichzeitig zu viele Menschen auf dem Gelände aufhalten.

Wir müssen mit Kontrollen rechnen.

 

_________________________________________________________________

Aktualisierung vom 06.04.2020:

In Absprache mit dem Landkreis Goslar ist es derzeit auf Grund der aktuellen Rechtslage nicht möglich, den Hundewald wieder zu öffnen. Wir müssen leider weiterhin das Vereinsgelände verschlossen halten.

Sollte es Neuigkeiten geben, werden wir an dieser Stelle berichten!

Danke!

 

_________________________________________________________________

Liebe Hundefreundinnen und Hundefreunde,

leider eine weitere schlechte Nachricht den Betrieb des Hundewaldes betreffend:

 

ab sofort (Stand 23.Mrz. 2020, 10:30 h) ist der Hundewald bis auf weiteres in Absprache mit dem Landkreis Goslar geschlossen.

Es wird u.a. an dieser Stelle mitgeteilt, wann und unter welchen Voraussetzungen das Betreten der Anlage wieder gestattet sein wird.

Es wird eindringlich gebeten, die Absperrung zu beachten!

 

Danke für Ihr/Euer Verständnis.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


top